„Fit für meinen Traumjob“

Wie jedes Jahr gab es auch heuer ein Bewerbungstraining für die Schüler*innen der 8. Klasse an der Mittelschule Glonn. Die Schulsozialarbeiterin Arabela Babic hatte hierfür einige Firmenchefs aus Glonn und Umgebung in die Schule eingeladen, damit sie mit den Achtklässler*innen das Bewerben üben.

Vorab erarbeiteten die Jugendlichen Bewerbungen im Unterricht, mit denen sie sich fiktiv bei den Firmenchefs für zwei unterschiedliche Lehrstellen bewarben. In den beiden Bewerbungsgesprächen konnten sie ihre Gesprächsführung trainieren und erhielten wichtige Ratschläge für den Ernstfall. An diesem Tag bekamen die Jugendlichen einen Einblick in das Berufsleben, den sie so schnell nicht vergessen werden. Dabei wurden auch wichtige Kontakte für den reellen beruflichen Werdegang geknüpft. Nach einer zweiwöchigen Wartezeit erhielten die Jugendlichen in einem Feedbackgespräch mit Frau Babic eine von den Chefs festgelegte Zu- bzw. Absage sowie weitere wertvolle Tipps rund ums Thema Bewerbung.

Insgesamt war das Training ein voller Erfolg und die Mittelschule Glonn bedankt sich für die ehrenamtliche Teilnahme folgender Firmen und staatlicher Organisationen:

Bürgermeister Herr Oswald (Gemeinde Glonn), Frau Rott (AOK), Herr Hoog (Autohaus Christian GmbH), Frau Plößl (Frishpack GmbH), Frau Eierstock (KiJuFa Kindergarten Glonn), Frau Maharib (Berufsberatungsstelle der Agentur für Arbeit Ebersberg).

Ein solches Projekt ist entscheidend für die Zukunft unserer Schüler*innen und ein wichtiger Schritt in das Leben nach der Schule.

Verena Mauterer, Klassleitung